Volleyball Damen 2 so gut wie Meister

Mit einem 3:0 (25:8, 25:22, 25:8) Auswärtssieg gegen die SU Mühlheim am vergangenen Samstag(16.03.)  ist der 2. Damenmannschaft des TV Biebesheim die Meisterschaft nur noch theoretisch zu nehmen.
Zwei Spiele vor Schluss der Saison steht die junge Mannschaft mit 6 Punkten Vorsprung an der Spitze der Tabelle. Der deutliche Sieg geht allerdings einher mit dem schlechtesten Spiel der laufenden Saison. Dass Trainer Armin Wenz die Mannschaft gleich auf drei Positionen umbauen musste, war dafür nicht wirklich entscheidend.

Der 1. Satz verlief dabei noch einigermaßen planmäßig. Mit druckvollen Aufschlägen ließen die Mädels Mühlheim wenig Chancen, Spiel aufzubauen. Es zeigte sich aber auch schon hier, dass Biebesheim mit direkten ersten Bällen Schwierigkeiten hatten.
Im 2. Satz wurden dann die Probleme im Umstellungsspiel des TVB ganz offensichtlich. Die vorwiegend aus älteren Frauen bestehende Mannschaft aus Mühlheim erkannte dies schnell und
spielte fast ausnahmslos die ersten Bälle zurück. Das ist zwar nicht schön gespielt, war aber sehr effektiv. Punkt um Punkt wurde an Mühlheim durch unnötige Eigenfehler abgegeben. Das summierte sich am Ende so sehr, dass der Satz fast noch verloren wurde. Das wäre die Krönung für ein total verkorkstes Spiel gewesen.

Die Mädels aus Biebesheim, welche in der ganzen Saison nur 3 Sätze abgegeben haben, verschenken gegen den Tabellenletzten die Sätze.
Im 3. Satz hatten sich die Biebesheimerinnen allerdings wieder im Griff und reagierten schneller und geschlossener auf das unschöne Spiel der Mühlheimerinnen. Die 8 Punkte für Mühlheim resultieren aber auch hier größtenteils aus Eigenfehlern der Biebesheimerinnen.

Am kommenden Samstag (23.03.) stehen nun die letzten Spiele der Saison in der heimischen Rheinhalle an. Zu den Spielen sind Zuschauer herzlich eingeladen.

Alle Spiele am Samstag im Überblick:
10:00 Uhr:
TVB (Jugend) – TGS Offenbach-Bieber

15:00 Uhr:
TVB (Damen 2) – VSG Ried
TVB (Damen 1) – TSV Auerbach

und jeweils im Anschluss an die ersten Spiele der Mannschaften:
TVB (Damen 2) – TV Babenhausen
TVB (Damen 1) – TSV Wolfskehlen

0 Kommentare

Dein Kommentar

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.