Aktuelle Meldungen und Neuigkeiten

 

neuer Kursstart "Wirbelsäulengymnastik" startet am 05.09.2016

Veröffentlicht am 25.8.2016

Am Montag den 5.9.2016 startet um 20.00 Uhr ein neuer Kurs Wirbelsäulengymnastik.

Der Kurs besteht aus 10 Einheiten von je 90 Minuten und wird von vielen Krankenkassen einmal pro Jahr mit 80 % bezuschusst.  Die Gebühr beträgt für Mitglieder des TV Biebesheim 35 Euro und für Nichtmitglieder 80 Euro.

Veranstaltungsort ist die Kulturhalle Biebesheim

Rückenschmerzen sind oft die Folge körperlicher Unterforderung und einseitiger Belastung. Deshalb richtet sich der Kurs an alle Personen mit Rückenproblemen wie z. Bsp. Rundrücken, oder Skoliose. Oft sind auch Fehlbelastungen am Arbeitsplatz, Fehlstellungen in der Halswirbelsäule oder eine vorangegangene Bandscheiben Operation die Ursache für die bestehenden Beschwerden.

Ziel des Kurses ist es, bereits bestehende Probleme zu verbessern und präventiv Rückenleiden vorzubeugen.

In lockerer Atmosphäre wird nach einem Aufwärmtraining die wirbelsäulenstabilisierende Muskulatur trainiert. Um den alltäglichen Anforderungen gerecht zu werden liegt der Focus auf einem intensiven Training der Rücken und Bauchmuskulatur. Weiter Schwerpunkte sind: Dehnung, Kräftigung, bei Bedarf Theorie Rund um das Thema Wirbelsäule, Korrektur von Fehlhaltungen, Alltagsschulung und das Erlernen verschiedener Entspannungstechniken. Der Kurs biete auch die Möglichkeit aktuelle oder akute Probleme aufzugreifen und gezielt auf die bestehende Problematik einzugehen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt , deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.

Anmeldungen nimmt die Kursleiterin Inge Augustin (Physiotherapeutin)unter der Nummer 06258/7473 entgegen und steht Ihnen auch gerne für weitere Informationen zur Verfügung. 

Zuletzt geändert am: 25.8.2016

Zurück